Mikrosystemtechnik am HSG-IMIT

Das Institut für Mikro- und Informationstechnik der Hahn-Schickard-Gesellschaft e.V. (HSG-IMIT) zählt in Baden-Württemberg zu den führenden Forschungs- und Entwicklungsdienstleistern von mikrotechnischen Komponenten und Systemen.
Das Dienstleistungszentrum bietet kundenspezifische Beratung und Fortbildung, technologische Dienstleistungen, Machbarkeitsstudien, Herstellung von Prototypen und Kleinserien sowie Serienproduktion in Kooperation mit kommerziellen Partnern.

F&E Dienstleistungen

Prototypen & Produktion

                              Engineering Services

HSG-IMIT koordiniert europäisches Netzwerk zur Produktion smarter Systeme | 18.02.2015-

Das EU-Projekt SMARTER-SI soll europaweit eine neuartige Fertigungsplattform für Mikrosysteme anbieten, auf der kleine und mittlere Stückzahlen kostengünstig gefertigt werden können. Rund 5,3 Millione...

Regionales Entwicklungskonzept der Region Schwarzwald-Baar- Heuberg sowie zwei Leuchtturmprojekte ausgezeichnet | 26.01.2015-

Das Land Baden-Württemberg hat bei einer Preisverleihung in Stuttgart am 23.01.2015 die Region Schwarzwald-Baar-Heuberg im Rahmen des Wettbewerbes „RegioWIN“ (Regionale Wettbewerbsfähigkeit durch Inno...

Energie aus Schritt und Tritt | 20.01.2015-

Die Entwickler des Institut für Mikro- und Informationstechnik der Hahn-Schickard-Gesellschaft (HSG-IMIT) haben bedeutende Fortschritte zur direkten Nutzung der Bewegungsenergie gemacht und zwei Gerät...


Folge uns...

Der Spitzencluster MicroTEC Südwest ist ein erfolgreicher Cluster aus Baden-Württemberg für intelligente Mikrosystemtechniklösungen


HSG-IMIT ist Mitglied der
"Innovationsallianz Baden-Württemberg"

Mikrosystemtechnik am HSG-IMIT


Messen & Events